Home Hausbau Die schönsten Interior Trends für 2018

Die schönsten Interior Trends für 2018

by Ann-Vivien
3 comments

Hach, wer hat nicht gerne ein schöne Wohnung? Oder besser gesagt Haus. Denn da mein Mann und ich ja ein Haus bauen, bin ich schon fleißig am überlegen, welche Einrichtungstrends dort ihren Platz finden sollen. Deshalb mutiere ich heute für euch zur Interior Bloggerin und stelle euch die schönsten Interior Trends für 2018 vor.

Die Zeiten vom Trendobst Ananas ist vorbei. Jetzt kommen Kirschen!

Eine lange Zeit galt die Ananas als das Trendobst schlecht hin. In 2018 soll sich dies nun ändern. Statt Ananas sollen Kirschen zum Trendobst rangieren. Auf Bloomingville findet ihr dazu bereis die ersten dekorativen Artikel im schicken goldton. Sehr schick wenn ihr mich fragt. Ich denke allerdings, dass die Ananas in 2018 nicht vollständig verschwinden wird. Dafür macht sie sich im Regal einfach viel zu stylisch.

// Anzeige durch Affiliatelinks//

Samt bleibt weiterhin Trend

Für alle die es noch nicht mitbekommen haben. Samtstoffe waren in 2017 absolut angesagt. Auch in 2018 findet der kuschelige Stoff weiterhin Platz in unseren Wohnungen. Besonders gut macht sich Samt zum Beispiel auf Kissen oder als Polsterhocker. Für unser Haus möchte ich in meinem Arbeitszimmer sogar eine rosa Couch mit Samtbezug haben. Ziemlich kitschig, aber einfach sooooo schön!

// Anzeige durch Affiliatelinks//

Mein liebster Interior Trend 2018: Kupfer und Gold

Auch in 2017 waren die Farben Kupfer und Gold bei Interieur Bloggern extrem beliebt. Das bleibt auch in 2018 so. Dies ist außerdem ein Trend, dem ich nicht widerstehen kann. Mein komplettes Büroequipment ist im Kupferton gehalten. Hinzu kommen diverse Accessoires wie Teelichthalter und Blumentöpfe, die ebenfalls in Kupfer oder Gold gehalten sind. Ich bin schon gespannt wie euch mein Arbeitszimmer fertig eingericht gefallen wird, sobald das Hausbau Projekt beendet ist.

// Anzeige durch Affiliatelinks//

Black is back – Ein Interieur Trend für 2018 mit dem ich nicht gerrechnet hätte

Wo in 2016 und 2017 alles in Weiß gehalten werden musste, erobert sich die “Farbe” Schwarz nun seinen Thron zurück. Matte schwarze Accessoires ergeben einen schicken Stilbruch und wird in 2018 absolut angesagt sein. Ich weiß nicht, ob ich mich so wirklich mit dem Trend anfreunden kann. Aber mattes schwarz sieht ja schon ziemlich sexy aus, oder?

// Anzeige durch Affiliatelinks//

Weitere Interior Trends für 2018

Dieser Interior Trend war bei vielen Einrichtungsbloggern schon in 2017 zu sehen. Grob gestrickte Decken, Knotenkissen und samtige Kuschelkissen haben dort jeden Sessel zum echten Hingucker gemacht. In 2018 wird dieser Einrichtungstrend auf alle Fälle weiterhin Bestand haben. Das schicke Knotenkissen von Connox schlägt zwar mit knapp 90€ zu buche, aber ist wirklich schick, oder?

// Anzeige durch Affiliatelinks//

Wie haben euch meine Interior Trends für 2018 gefallen? Habt ihr Lust auf weitere Einrichtungsthemen auf meinem Blog? Welche Interior Trends seht ihr für 2018 kommen?

Fashion-Lifestyle-Bloggerin-Hamburg

3 comments

Das könnte dir auch gefallen

3 comments

Jimena 7. Februar 2018 - 8:19

Sehr schöner Post, da sind wirklich ganz tolle Sachen dabei!

Liebe Grüße
Jimena

Reply
JBeau 7. Februar 2018 - 19:24

Samt mag ich auch sehr gern. Ich mag es eher clean gehalten. In weiss mit einzelnen Farbakzenten. Aber Fell mag ich auch. Über Stühle find ich das echt schick. LG

Reply
Rudi 5. April 2018 - 16:02

Meiner Frau und mir, gefallen die Sachen sehr! Du hast einen sehr guten Geschmack. Wir werden garantiert, paar Sachen davon auch für unser Haus kaufen. Gruss

Reply

Leave a Comment